Termine 2017

14. November: Vortrag zur Neuen Rechten und den Identitären (Herford)

27. Oktober: Vortrag zur Neuen Rechten und den Identitären (Mannheim)

18. September: „Töchter Österreichs“ Input und Diskussion über Frauen als Trägerinnen und Multiplikatorinnen rechtsextremer Ideologie (ega Wien)

12. September: Vortrag über österreichischen Rechtspopulismus und Gegenstrategien (Konferenz der Friedrich-Ebert-Stiftung, Prag)

6. September: Rundgang zur Geschichte nationalsozialistischer Verfolgung und des Widerstands in Wien (BSA Döbling)

9. Juli: Workshop zur Neuen Rechten und den Identitären (Naunhof, Seminar der Friedrich Ebert-Stiftung)

15./16. Juni: Vorträge zur Neuen Rechten und den Identitären (Berlin)

22. Mai: Rundgang zur Geschichte von Verfolgung und Widerstand im Wien des Nationalsozialismus (SPÖ Innere Stadt)

5. bis 7. Mai: Workshop zur Neuen Rechten

28. April: Vortrag über die Identitären (Marburg)

19. April: Diskussion „Putin und die extreme Rechte in Europa: Ideologie, Ziele, Strategie“ (BSA Ottakring, Wien)

4. April: Vortrag über die Identitären und die Neue Rechte (Vöcklabruck)

30. März: Podiumsdiskussion am Europäischen Symposium “Kulturpolitik und Rechtspopulismus”

24. März: Vortrag über die Identitären und die Neue Rechte (Landshut)

14. März: Vortrag über die „Identitären“ für die SPÖ-Frauen Landstraße in Wien

8. März: Vortrag über die „Identitären“ in der Gewerkschaft Bau-Holz in Wien

18. Februar: Am Podium des Symposiums „What happened to the European dream?“ in Mühlheim

20. Jänner: Vortrag zum Thema „Identitäre und die Neue Rechte“ an der Martin Luther-Universität in  Halle an der Saale

18. bis 19. Jänner: Vortrag für die Junge Linke in Brandenburg/Berlin

17. Jänner: Vortrag zu den Identitären und Gegenstrategien für die Bundesjungendvertretung (BJV) in Wien

Advertisements